UA-182330796-1
top of page

3 Supplements, die dein Geld wert sind

Aktualisiert: 18. Jan. 2021

Unseren hart verdienten Lohn schmeißen wir alle ungern zum Fenster raus. Deswegen zeigen wir dir drei Supplements auf, die es wirklich wert sind.

Was ist denn jetzt sinnvoll?

Im Fitnesssektor tummeln sich hunderte Nahrungsergänzungsmittel, die dir helfen sollen Muskeln aufzubauen, Fett abzubauen, beides gleichzeitig zu tun, Testosteron zu steigern, dich blitzschnell mit vermeintlich wichtigen Nährstoffen zu versorgen uvm. Klingt ja irgendwie schon toll. Ein hoher Testosteronwert regt ja auch den Muskelaufbau an, Fett möchte irgendwie jeder gern reduzieren und wichtige Nährstoffe? Her damit!


Ganz so einfach ist es nur leider nicht. Wenn wir unsere Wissenschaftsbrille aufsetzen und uns umblicken, sehen wir vor allem eins: Viel Marketingbullshit. Die Liste der sinnlosen Supplements, weil sie wissenschaftlich belegt keine Wirkung zeigen, ist enorm lang. Dafür wollen wir, und das raten wir auch dir, kein Geld ausgeben.


Aber was lohnt sich, wenn du doch etwas investieren willst? Gute Frage. Kommen wir zu 3 Nahrungsergänzungsmitteln, die tatsächlich etwas taugen:

1. Koffein

Der weltweit wohl meistgenutzte Stimulant steht an erster Stelle unserer Aufzählung. Von vielen wird diese Substanz lediglich als Wachmacher in der Morgenroutine in Form von Kaffee konsumiert. Dies auch zurecht. Doch vertreibt Koffein nicht nur die Müdigkeit, sondern hat zudem stark leistungssteigernde Effekte.